Freitag, 11. Mai 2012

Bastelnachmittag

Vor kurzem hat mich eine liebe Arbeitskollegin
zu Haus besucht. Sie brauchte eine Karte zur Silberhochzeit
ihrer Eltern. Ich hatte sie aber noch auf die Idee
gebracht, ein kleines Album als Geschenk zu gestalten.
Wir frühstückten lecker und dann ging's los.
Hier sieht man unser "ganz normales Bastelchaos"!
 Oh ja, ich hab' eine schöne gelbe Orchidee geschenkt bekommen!
Danke nochmal!
Als erstes machten wir die Karte:
 Leider habe ich vergessen sie auch von außen zu fotografieren...
Dann machten wir uns ans Album.
Wobei wir zunächst die Bilder raussuchen mussten.
Wir entschieden uns für ein Sternalbum.
Hier alle Seiten im Überblick:
und nun die einzelnen Seiten:
Und dann ging's ans zusammenkleben.
Ihr seht, wir hatten einen herrlichen Bastelnachmittag.

1 Kommentar:

Carola hat gesagt…

War eine gute Idee mit dem Sternalbum, da werden sich die Eltern deiner Arbeitskollegin sicher riesig freuen.

LG Carola