Samstag, 14. Januar 2012

Ein Mädchen!

Diese Karte habe ich gemacht, weil die Eltern schon soooo viele Klamotten bekommen haben.
In dieser Karte war das Geld drin und die 3 kleinen Minialben, die sie z.B. an die Omas und Opas verschenken können:
 Die Daten wusste ich dank der Babygalerie des Krankenhauses, in dem sie geboren wurde. *grins*
Der Stempel >kleines Wunder< ist schon etwas älter.
 Hier von innen, noch etwas kahl:
dieser Herzstempel ist auch schon etwas älter.
Ich bemalte ihn mit dem Mischstift.
Und hier nun das fertige Werk von innen: