Montag, 5. März 2012

Österliche Projekte meines letzten Workshops

"Frühlingshafte Karten und Geschenkideen", wie ihr wisst, hieß so einer meiner Workshops.
Hier zeige ich nun die österlichen Projekte des Workshops:
eine Tri-Shutter Karte und ein kleines Kärtchen, 
das durchaus als Platzkarte verwendet werden könnte.
 Die Tri-Shutter Karte wollte ich schon immer mal machen.
Ist wirklich einfacher, als ich es mir vorgestellt hatte!
Hier habe ich mehrere Stempelsets verwendet:
>Hasenparade<, >Gartenlaube< und >Zeitlos<.
An Papier hatte ich noch Rubinrot. Zudem habe ich 
aus dem Paket >Designpapier Signalfarben< gelb gewählt
(und natürlich Flüsterweiß)
 
und hier das kleine Kärtchen:
Ich find' die >Hasenparade< nur süß!
Das kleine Blümchen stammt aus einem meiner Lieblingssets >Gartenlaube<.
Den Hasen habe ich mit einem Mischstift coloriert.